Metallbeschichtung

Tantalbeschichtung

Tantal gehört zu den Elementen mit dem höchsten Schmelzpunkt, so dass es gut als Hitzeschutzschicht geeignet ist. Darüber hinaus zeichnet sich Tantal durch eine hohe chemische und mechanische Beständigkeit aus, so dass die beschichteten Bauteile nicht nur vor hohen Temperaturen, sondern auch vor nahezu allen aggressiven Chemikalien und vor mechanischer Belastung geschützt werden. Durch den hohen Schmelz- und Siedepunkt ist es schwierig, homogene, glatte und dichte Tantalschichten herzustellen.

Konventionelle Beschichtungsverfahren erzeugen entweder dicke, aber sehr raue Schichten in kurzer Zeit (thermisches Spritzen) oder homogene, glatte, aber auch trotz langer Beschichtungszeit sehr dünne Schichten (Sputtern). Mit einer Lichtbogen-Plasmaanlage der Dr. Laure Plasmatechnologie GmbH ist es dagegen möglich, homogene und glatte Tantalschichten mit einer hohen Abscheiderate zu erzeugen, da ein leistungsstarker Plasmabrenner das Tantal direkt verdampfen kann.

Zur Vergrößerung der Bilder bitte auf das entsprechende Bild klicken

DSCF9973

Platte mit Tantalschicht


Silizium-Platte

Schraubenkopf mit Tantal beschichtet


DSCF9969

Platte mit Tantal beschichtet

 

Video zur Tantalbeschichtung